Archiv des Autors: Karina Hauer, Barbara Seebacher

Gemeinsam Hausgelsen verhindern 2022

Die diesjährige Gelsensaison beginnt und wie jedes Jahr können wir alle mit kleinen Maßnahmen zu einer Verbesserung der Gelsenbelastung beitragen und den Hausgelsen mit einfachen Mitteln vorbeugen! Zur Erinnerung haben wir die leicht durchführbaren Maßnahmen noch einmal handlich aufbereitet: Hausgelseninfo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten vom Gelsenprojekt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam Hausgelsen verhindern 2022

Teamfoto April 2022

Mit unseren 2 neuen Kolleginnen Marianna Martin (Administration Interreg-Projekt) und Karoline Uteseny (Gelsenbestimmung) ist unser Einsatzteam nun endlich komplett. Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit und starten hoch motiviert in die neue „Gelsensaison“!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten vom Gelsenprojekt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Teamfoto April 2022

Drohnenkalibrierung März 2022

Kalibrierung der Drohne: Aufstellung der genormten, vermessenen Kübel, Ausbringung von BTI durch die Drohne (Firma Agrarfly) und anschließende Auszählung der BTI-Körner pro Eimer. Damit wird eine adäquate, konstante Dosierung sichergestellt.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten vom Gelsenprojekt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Drohnenkalibrierung März 2022

Gelsenwehren-Schulungen 2022

Jedes Jahr werden in jeder Gemeinde Schulungen für die Gelsenwehr abgehalten, üblicherweise zu Beginn bzw. kurz vor Saisonstart. Während dieser Schulungen werden folgende Themen besprochen: – Allgemeine Biologie der Stechmücken– Biologische Stechmücken-Regulierung mit BTI– Dosierung und BTI-Formulierungen– Ausbringungsmethodik und Handhabung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten vom Gelsenprojekt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gelsenwehren-Schulungen 2022

Interreg-Projekt „Biologische Gelsenregulierung im slowakisch-österreichischen Grenzgebiet“ – wir sind Partner!

Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Früchte getragen haben. Nach intensiven Vorbereitungen startete 2021 das Interreg-Projekt, bei dem der Gelsenverein die Erfahrungen, die in mehr als 10 Jahren Biologischer Gelsenregulierung gesammelt wurden, mit den slowakischen Kollegen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten vom Gelsenprojekt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Interreg-Projekt „Biologische Gelsenregulierung im slowakisch-österreichischen Grenzgebiet“ – wir sind Partner!